Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf meiner Internetseite. 
Hier informiere ich Sie über meine politischen Aktivitäten als direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Borken II. Für Ihre Fragen und Anregungen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt auf!

Ihr
Johannes Röring




Niederländischer Besuch im Deutschen Bundestag
Berlin, 17.01.2017. Die CDU-Bundestagsabgeordneten Johannes Röring und Albert Stegemann bekamen in dieser Woche Besuch im Deutschen Bundestag von Jeffrey Rouwenhorst, Gemeinderat der niederländischen Gemeinde Haaksbergen und Ratsmitglied des Euregiorates Gronau-DNL.

Berlin
Interview mit dem Forum Moderne Landwirtschaft
Johannes Röring ist Landwirt, Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbands (WLV) und CDU-Bundestagsabgeordneter. Vor einigen Wochen ging der WLV mit einem ambitionierten Projekt an die Presse.
Das Ziel der so genannten „Offensive Nachhaltigkeit“: Mehr wechselseitiges Verständnis zwischen den Bauernfamilien und der Bevölkerung und eine breite Akzeptanz für die landwirtschaftliche Praxis. Kern der Initiative sind konkrete Projekte, durch deren Umsetzung das Leben und Wirtschaften auf den Höfen in den kommenden Jahren sozial, wirtschaftlich und ökologisch noch nachhaltiger werden soll. 
 


 
04.01.2017
Der Rekener Daniel Schemmer absolvierte drei Monate lang ein Praktikum im Bundestagsbüro von Johannes Röring und löste zu Jahresbeginn Heike Wermer, die sich ihrem Landtagswahlkampf widmen möchte, als Wahlkreismitarbeiter ab. Im Folgenden berichtet er von seinen Erfahrungen aus Berlin:
weiter

16.12.2016
Artikelbild
Um Bürgerinnen und Bürgern Einblicke in die Arbeitsweise des Deutschen Bundestages und den Alltag seiner Mitglieder zu ermöglichen, können Abgeordnete Reisekosten bezuschussen und organisierte Informationsfahren anbieten. Von diesen Fördermöglichkeiten machen erfreulicherweise auch die vielen politisch Interessierten aus dem Wahlkreis "Borken II" Gebrauch, so auch im Jahr 2016.
weiter

14.12.2016
Anlässlich des Rücktritts des Bocholter SPD-Vorsitzenden Thomas Purwin erklärt der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring:
weiter

24.11.2016
Etat des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft
Im Deutschen Bundestag wurde abschließend über den Bundeshaushalt 2017 diskutiert. Johannes Röring sprach für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion und ging schwerpunktmäßig auf das geplante staatliche Tierwohl-Label sowie Unterstützungsmöglichkeiten für den ländlichen Raum ein.

Gegenüber den letzten beiden Jahren konnte der Etat für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft um 640 Millionen Euro erhöht werden, er bleibt aber mit knapp sechs Milliarden Euro einer der kleineren Haushalte im Vergleich zu vielen anderen Ministerien. 
weiter

17.11.2016
Bundesweiter Vorlesetag
Zum Buch griff der Vredener Bundestagsabgeordnete Johannes Röring heute Morgen in seiner alten Grundschule, der Hamaland-Schule Ellewick, um dort im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags von der Stiftung Lesen, der ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung für das Vorlesen zu werben.
weiter

14.11.2016
Trump, IS, Flexi-Rente, Breitband uvm.
"Blickpunkt Berlin": Informationen aus Berlin vom Bundestagsabgeordneten Johannes Röring.
 
 
weiter