Herzlich Willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf meiner Internetseite. 
Hier informiere ich Sie über meine politischen Aktivitäten als direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Borken II. Für Ihre Fragen und Anregungen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt auf!

Ihr
Johannes Röring



Neuigkeiten

13.12.2017   2017 wieder über 1000 Besucher aus dem Wahlkreis
Interesse am politischen Berlin ungebrochen

Auch dieses Jahr nutzten wieder viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Borken II die Gelegenheit, das politische Berlin hautnah zu erleben. Knapp 1200 Besucher begrüßte Johannes Röring in der Hauptstadt, insgesamt über 4600 Besuche...

27.11.2017   Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen das bestimmende Thema bei Diskussion mit Besuchergruppe
Röring: „Ich erwarte, dass sich die SPD der Verantwortung stellt.“

Johannes Röring hat in der vergangenen Woche Besuch aus dem Wahlkreis empfangen. Im Rahmen einer politischen Informationsreise sind insgesamt 47 Bürgerinnen und Bürger für vier Tage nach Berlin gereist, um sich über die politische Arbeit in der ...

21.11.2017   "Verantwortung übernehmen, Kompromisse eingehen"
Scheitern der Jamaika-Sondierungen

Zum Scheitern der Jamaika-Sondierungen habe ich der Borkener Zeitung drei Fragen beantwortet:

16.11.2017   Johannes Röring liest Erst- und Zweitklässlern Buch vor
„Ich habe schon als junger Bursche immer viel gelesen“

Der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring war am Donnerstag in Reken unterwegs. Anlässlich des alljährlich stattfindenden Vorlesetags hat er die Ellering Schule im Ortsteil Maria Veen besucht.  

26.09.2017   Johannes Röring für weitere vier Jahre in den Deutschen Bundestag gewählt
Danke für Ihr Vertrauen

Danke für Ihr Vertrauen in meine Person. 52,3% sind ein großer Vertrauensbeweis und Auftrag zugleich, mich weiterhin für Sie mit aller Kraft in Berlin einzusetzen. Mein Dank gilt außerdem den zahlreichen Helfern im Hintergrund. Sie haben mich in d...

14.09.2017   Johannes Röring besucht EWIBO-Projekt "Stark im Beruf - Flucht" in Bocholt
Berufsperspektiven für Mütter mit Migrationshintergrund schaffen

Der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring hat am Freitag das Projekt „Stark im Beruf - Flucht“ der Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt (EWIBO) besucht.

Facebook

FOLGEN SIE MIR!

Kontakt

Ich freue mich von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Nach oben