Schülerinnen und Schüler zeigen großes Interesse an Politik

Mehrere Schulen zu Gast in Berlin

Gleich vier Schulklassen aus verschiedenen Schulen des Kreises Borken konnte Johannes Röring im Deutschen Bundestag begrüßen. Die Schülerinnen und Schüler zeigten großes Interesse an der Arbeit des Abgeordneten.

Johannes Röring nahm sich während der Sitzungswoche für jede Klasse Zeit, um mit den Jugendlichen über aktuelle politische Themen zu diskutieren. Die Bandbreite reichte von Ausbildungsförderung über Rentenpolitik bis hin zum Thema Welternährung.

Johannes Röring: "Die oftmals zitierte angebliche Politikverdrossenheit bei jungen Leuten konnte ich angesichts des großen Interesses der Schulen nicht feststellen."

Die Don Bosco Schule in Gescher:



Die Johannes-Schule Borken:



Die Roncalli-Schule Südlohn:



Das St. Georg-Gymnasium Bocholt:


Nach oben