Schülerinnen und Schüler aus Stadtlohn zu Besuch bei Johannes Röring MdB

In dieser Woche empfing der Vredener CDU - Bundestagsabgeordnete Johannes Röring eine 35-köpfige Schülergruppe der St. Anna Realschule aus Stadtlohn  im Deutschen Bundestag.

In diesem Rahmen fand eine Diskussionsrunde mit Johannes Röring MdB statt, in der die Schüler “ihren“ Abgeordneten kennen lernen konnten. So erfuhren die Schüler zu Beginn der Diskussionsrunde, wie das Leben und die Arbeit eines Abgeordneten aussieht. Auch die persönliche Entwicklung und Motivation des Abgeordneten, Politik zu betreiben, stießen auf reges Interesse.

Im Anschluss wurden auch verschiedene politische Themen diskutiert. Dabei herrschte besonderes Interesse an den aktuellen Themen wie der europäischen Verschuldungskrise und der Energiewende in Deutschland, aber auch Bildungspolitik wurde thematisiert. Johannes Röring MdB ging auf die von den Schülern geäußerten Fragen ein und erläuterte den Schülerinnen und Schülern warum er für den Euro-Rettungsschirm gestimmt hatte und wie schwierig die Beurteilung der aktuellen Situation sei.

Nach einem gemeinsamen Foto bot sich den Schülern dann noch die Möglichkeit, die Reichstagskuppel zu besichtigen und das Berliner Regierungsviertel von oben zu betrachten. Abschließend bedankten sich die Schülerinnen und Schüler für die Einladung nach Berlin und die Unterstützung der Fahrt.

 

Nach oben