Johannes Röring in den Fraktionsvorstand gewählt

Johannes Röring ist als Beisitzer in den Vorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt worden.


Johannes Röring erhielt ein Wahlergebnis vom 98,71 % und  rückt damit in die Führungsriege der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Der Vorstand führt die Geschäfte der 237-köpfigen Fraktion entsprechend den Beschlüssen der Fraktionsversammlung. Er berät über alle an die Fraktionsversammlung und an die Arbeitsgruppen gehenden Vorlagen.

Johannes Röring: „Im Fraktionsvorstand wird an zentraler Stelle Politik gestaltet. Ich sehe mich in diesem Gremium vor allem als Stimme des ländlichen Raumes.“


Nach oben