Besuch aus Indien

Projekt Little Big World aus Vreden sorgt für sauberes Trinkwasser

In der vergangenen Woche bekam Johannes Röring auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb in Vreden-Ellewick Besuch aus Indien. Andreas Nünning, Leiter des Trinkwasserprojektes des Vereins Little Big World e.V. hatte seine indischen Mitarbeiterinnen Frau Neha Mehta, Kinjal Pandya und Nandini Mehta aus Vadodara, Bundesstaat Gujarat zu einem Gespräch mit dem Vredener Bundestagsabgeordneten mitgebracht. 

Das Trinkwasserprojekt, für das sich Johannes Röring bereits seit einiger Zeit einsetzt, soll ab Anfang 2017 das indische Dorf Pavda mit rund 600 Einwohnern mit Trinkwasser versorgen. Der erste Teil, der Bau des Wasserspeichers, wurde im vergangenen Juni abgeschlossen.

Während der Monsunzeit wird das Becken mit Wasser gefüllt, ca. 600.000 Liter. Ende des Jahres wird dann eine Aufbereitungsanlage an das Becken

angeschlossen, die dieses Wasser zu Trinkwasser aufbereitet. Momentan müssen die Dorfbewohner ca. zwei Kilometer zu Fuß gehen, um einigermaßen sauberes Wasser zu erhalten. Außerdem wurden bei dem letzten Besuch acht Solarlampen mit Bewegungsmeldern an wichtigen Stellen des Dorfes installiert, so dass diese nachts ausgeleuchtet werden.
 
Johannes Röring freute sich über das ausführliche Update über die Entwicklung des Projekts und sagte seine weitere Unterstützung zu.  

 

Nach oben