Der Dialog setzt sich fort

Landwirte versammeln sich

Der Kreisagrarausschuss im Kreis Coesfeld mit seinem frisch gewählten Vorsitzenden Antonius Diekmann hat die Landwirtinnen und Landwirte zu einem Dialog eingeladen. 

Dieser Einladung sind gut 200 Landwirte und Landwirtinnen nach Billerbeck gefolgt. Dabei haben auch meine Kollegen aus dem Bundestag und Landtag, Marc Henrichmann und Wilhelm Korth, Rede und Antwort gestanden.
Nach kurzen Statements von uns ging es in die große Fragerunde zu den Themen Messstellennetz, Initative Tierwohl, Nitratkonzentration im Grundwasser, Insektenschutz und Konsumentenverhalten.

Wir waren uns einig: Ja, unser Berufsstand benötigt Planungssicherheit! Dafür setzen wir uns in Berlin und Düsseldorf weiterhin ein. 
Danke für die ehrliche und sachliche Diskussion. 

Nach oben